OHA Online Hass Abbauen
Virtuelle Trainings gegen Hass und Gewalt

„Einmal Nazi, immer Nazi?“ – Fachtag in Berlin

Mit der zugespitzten Frage „Einmal Nazi, immer Nazi?“ lädt die Bundesarbeitsgemeinschaft „Ausstieg zum Einstieg“ zu einem Fachtag über zivilgesellschaftliche Ansätze in der Ausstiegs- und Distanzierunsgsarbeit ein. Die Veranstaltung findet am 19. September von 10.00 bis 17.00 Uhr in Berlin statt. Im Fokus steht das professionelle Handeln im Umgang mit rechtsaffinen und rechtsextremen Menschen.

Für einen intensiven fachlichen Austausch setzen Veranstalter des Fachtags auf thematische Arbeitsgruppen in unterschiedlichen Bereichen. Wir freuen uns, dass an der Ausgestaltung des Fachtags gleich mehrere unserer Kolleginnen und Kollegen mitwirken und ihr Knowhow im Umgang mit rechtsextrem orientierten jungen Menschen zur Verfügung stellen.

Die Bundesarbeitsgemeinschaft „Ausstieg zum Einstieg“ e.V. ist ein bundesweiter Zusammenschluss von Trägern von Ausstiegs- und Distanzierungsangeboten im Phänomenbereich Rechtsextremismus.

Das Programm des Fachtags mit allen Informationen zur Anmeldung finden Sie hier:

www.ausstiegzumeinstieg.de Einladung Fachtag

www.ausstiegzumeinstieg.de