OHA Online Hass Abbauen
Virtuelle Trainings gegen Hass und Gewalt

Fachbeitrag erschienen

Die aktuelle Ausgabe der Fachzeitschrift „Bewährungshilfe“ (4/2018) beschäftigt sich ausführlich mit dem Thema Deradikalisierung. Drudel 11 ist mit einem Fachbeitrag vertreten, der wichtige Voraussetzungen für Kooperationen zwischen zivilgesellschaftlichen und staatlichen Akteuren in der Ausstiegs- und Distanzierungsarbeit beleuchtet. Zivilgesellschaftliche Träger wie Drudel 11 sind auf gelingende Kooperationen mit Institutionen wie Strafvollzug, Bewährungshilfe und Polizei angewiesen. Im Artikel beschreiben Sebastian Jende, Andreas Krause, Juliane Reulecke, Larissa Sander und Daniel Speer anhand verschiedener Projekte den bei Drudel 11 entwickelten ganzheitlichen Ansatz in der pädagogischen Arbeit mit rechtsextrem orientierten jungen Menschen.

Die Zeitschrift „Bewährungshilfe“ wird vom DBH e.V., einem bundesweiten Fachverband für Soziale Arbeit, Strafrecht und Kriminalpolitik, herausgegeben. Weitere Informationen zum Inhalt finden Sie auf der Website des DBH:

https://www.dbh-online.de/sites/default/files/bewhi/bewhi_4-2018_ivz.pdf

https://www.dbh-online.de/sites/default/files/bewhi/bewhi_4-2018_edit.pdf