Aktuelles

Mit der zugespitzten Frage „Einmal Nazi, immer Nazi?“ lädt die Bundesarbeitsgemeinschaft „Ausstieg zum Einstieg“ zu einem Fachtag über zivilgesellschaftliche Ansätze in der Ausstiegs- und Distanzierunsgsarbeit ein. Die Veranstaltung findet am 19. September von 10.00 bis 17.00 Uhr in Berlin statt. Im Fokus steht das professionelle Handeln im Umgang mit rechtsaffinen und rechtsextremen Menschen. Für einen […]


Die letzten Wochen standen bei OHA ganz im Zeichen von weiteren Pretests. Sowohl im Juli als auch im August konnten wir mehrere Übungen im Thüringer Jugendarrest erfolgreich testen. Unser Interesse galt insbesondere neu entwickelten Übungen sowie ausgewählten Materialien, die wir bereits vor der Erstellung von Übungen erproben wollten. Für die Weiterentwicklung der Übungen ist das […]


„Die im Wandel begriffenen Ausformungen von Gewalt- und Radikalisierungsprozessen stellen zunehmend auch Justizvollzugsanstalten und die Bewährungshilfe in Thüringen vor eine große Herausforderung.“, heißt es in einer aktuellen Pressemitteilung von Drudel 11 und Violence Prevention Network. Beide Träger implementieren seit einem Jahr ein thüringenweites Präventions- und Deradikalisierungsangebot in den Phänomenbereichen Rechtsextremismus und Islamismus im Thüringer Strafvollzug […]


Am 28. Juni lud Facebook zum NGO-Tag nach Berlin ein. Auch wir sind der Einladung gefolgt und konnten uns über best practice mit Facebook, Instagram und Co informieren sowie die aktuellen Neuerungen des sozialen Netzwerks kennen lernen und uns in verschiedenen Workshops in deren Einsatzmöglichkeiten schulen lassen. Der NGO-Tag war inspirierend für unsere zukünftige Öffentlichkeitsarbeit. […]