OHA Online Hass Abbauen
Virtuelle Trainings gegen Hass und Gewalt

OHA on tour

Thüringer Jugendgerichtstag und österreichischer Präventionskongress

Im November kommt Online Hass Abbauen ordentlich rum. Los geht es gleich am Mittwoch auf der DVJJ-Tagung. Und kommende Woche geht es dann sogar nach Österreich! OHA on tour.

Am 6.11. findet in der Fachhochschule Jena der 16. Thüringer Jugendgerichtstag der DVJJ statt. Die Tagung heißt dieses Jahr „Umgang mit sozialen Medien. Chancen und Herausforderungen aus jugendstrafrechtlicher Perspektive“. Passend dazu wird auch OHA vertreten sein. Projektleiter Daniel Speer bietet um 13 Uhr Einblicke in die eigens entwickelten Online-Trainingskurse zur Gewaltprävention. Parallel dazu können Sie außerdem den Praxistag des Fachbereichs Sozialwesen besuchen. Diese Veranstaltung findet im Haus 5 statt.

Mittwoch, 6.11.2019
9:30-17:00
Ernst-Abbe-Hochschule Jena
Haus 4, Aula
Daniel Speer/OHA: 13 Uhr

In der Woche darauf geht die Tour gleich weiter: In Graz findet am 11. und 12. November der österreichische Präventionskongress statt. Er trägt den Titel: „Digitale Versklavung?! Generationen zwischen Euphorie und Abhängigkeit“. Auch Online Hass Abbauen ist als digitales Präventionsprojekt mit einem Stand dort vertreten. Damit bietet OHA erstmals auch österreichischen Kolleg*innen Einblicke in die Online-Trainings.

Montag und Dienstag, 11. -12.11.2019
Steiermarkhof in Graz